Donnerstag, 17. Oktober 2019
 

eiko_list_icon Zimmerbrand


Brandeinsatz
Zugriffe 1195
Einsatzort Details

Veckerhäger Str.
Datum 24.08.2019
Alarmierungszeit 21:11 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Hann. Münden
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12
  • Einsatzleitwagen 1
  • DLK 23-12
  • Kleinalarmfahrzeug
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Nachbarn hörten einen Heimrauchmelder und nahmen Brandgeruch wahr. Rettungsdienst und Notarzt werden hier Standardmäßig mit alarmiert.
Die Feuerwehr musste die Wohnungstür öffnen. Es wurde ein Rauchvorhang gesetzt.
Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Erkundung in die stark verrauchte Wohnung vor. Sie fand eine Person vor, die dem Rettungsdienst übergeben wurde.
Ursache des Brandrauchs: verbranntes Essen auf dem Herd. Dieses wurde aus der Wohnung entfernt. Der Druckbelüfter kam zum Einsatz, der die Wohnung rauchfrei machte.

SR

Presse HNA: https://www.hna.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-ort60343/feuerwehreinsatz-in-hann-muenden-verbranntes-essen-auf-herd-12941930.html
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
Ortsfeuerwehr Hann. Münden
OrtsBM Eike Schucht

Kontakt

Besucher

Heute 57

Gestern 63

Woche 368

Monat 1606

Insgesamt 604505